Recent Comments

    ^

    Mehr Schutz im Kundenmenü – Neue Sicherheitsrichtlinien

    Von Pagejumper veröffentlicht am 15. Januar 2017
    Home  /  Allgemeines  /  Mehr Schutz im Kundenmenü – Neue Sicherheitsrichtlinien

    Zum 18.01.2017 führt Pagejumper neue Sicherheitsrichtlinien zum Schutz des Kundenmenüs ein. Mit dieser Anpassung reagieren wir auf die global zunehmenden Versuche, Zugänge zu Kundendaten zu erlangen. Diese können nur mit einem sicheren Passwort erfolgen. Umfragen haben ergeben, dass auch heute noch eine Vielzahl von unsicheren Passwörtern, wie Namen, Orte, Geburtsdaten oder einfache Wörter verwendet werden. Zum Schutz Ihrer sensiblen Daten, möchten wir mit dieser Neuerung Sie als Kunden sensibilisieren, sowie nicht autorisierte Zugriffe verhindern.

    Wird ein Passwort zehnmal falsch eingegeben, wird der Zugang automatisch gesperrt und das Passwort läuft ab. Sie erhalten in diesem Fall eine E-Mail mit einem Link, welcher 24 Stunden gültig ist. Beim Zurücksetzen des Passworts darf das alte Kennwort nicht verwendet werden.

    Automatische Prüfung der aktuell vergebenen Passwörter für das Kundenmenü-Login

    Mit Einführung der neuen Richtlinie werden alle Passwörter ablaufen, wenn die folgenden Kriterien nicht erfüllt werden: 

    • Mindestens 8 Zeichen
    • Mindestens ein Großbuchstabe
    • Mindestens ein Kleinbuchstabe
    • Mindestens ein Sonderzeichen
    • Keine leicht zu erratenden Wörter (z.B. Username, Geburtsdatum)

    Für Fragen stehen wir Ihnen gern unter support@pagejumper.de zur Verfügung.

    Kategorie:
      Allgemeines