Recent Comments

    ^

    Problem mit Zertifikat bei Apple Mail

    Von Pagejumper veröffentlicht am 13. März 2015
    Home  /  Allgemeines  /  Problem mit Zertifikat bei Apple Mail

    Seit einigen Tagen kommt es bei Kunden, welche Apple Mail als E-Mail-Programm nutzen, zu Zertifikatsfehlern beim Abrufen oder Versenden von E-Mails. Sollten Sie in diesem Fall die SSL-Verschlüsselung aktiviert, aber nicht unsere Server für die Verschlüsselung angegeben haben, möchten wir Ihnen mit den folgenden Hinweisen helfen, das Problem zu beheben.

    Übersicht der Servernamen für die SSL-Verschlüsselung

     

    Servereinstellungen in Apple Mail korrigieren

    Für den Posteingangsserver nehmen Sie bitte folgende Änderungen vor:

    1. Klicken Sie in Apple Mail auf der oberen Leiste auf „Mail“ und in der Auswahl auf „Einstellungen“
    2. Wählen Sie das entsprechende Konto aus
    3. Klicken Sie auf in dem Fenster auf den Reiter „Erweitert“ und entfernen Sie den Haken bei „Accounteinstellungen automatisch erkennen und übernehmen“
    4. Schließen Sie nun das Fenster und speichern Sie die Änderungen
    5. Tragen Sie im Fenster unter „Accountinformationen“ den Servernamen sslin.de für eine verschlüsselte Verbindung ein
    6. Überprüfen Sie, ob SSL aktiviert ist und der Port auf 995 für POP3 bzw. 993 für IMAP gesetzt ist
    7. Schließen Sie nun das Fenster und speichern Sie alle Änderungen

    Die folgenden Änderungen sind für den Postausgangsserver notwendig:

    1. Klicken Sie in Apple Mail auf der oberen Leiste auf „Mail“ und in der Auswahl auf „Einstellungen“
    2. Wählen Sie das entsprechende Konto aus
    3. Wählen Sie im Fenster „Accountinformationen“ und im Dropdown-Menü “SMTP-Server” die Option “SMTP-Serverliste bearbeiten”
    4. Tragen Sie nun den Servernamen sslout.de für die verschlüsselte Verbindung ein und überprüfen Sie, ob unter „Erweitert“ SSL aktiviert und als Port 465 angegeben wurde

    Bitte beachten Sie, dass die Problematik nicht in Zusammenhang mit unseren Servern besteht. Durch ein Update von Apple Mail wurde bei Kunden, welche bisher nicht SSL genutzt haben, diese Option aktiviert. Hierbei kommt es aber aufgrund der fehlenden korrekten SSL-Server zu einen Konflikt, welcher beim Empfangen und Versenden von E-Mails sichtbar wird.

    Für Fragen stehen wir Ihnen gern unter support@pagejumper.de zur Verfügung.

    Kategorie:
      Allgemeines